Das VETC

Das Virtual Engineering and Training Center, kurz VETC, ist spezialisiert auf die ganzheitliche Gestaltung und Optimierung von Fabriken, Produktionen und Lagern unter besonderer Berücksichtigung des Einsatzes moderner Technologien der Digitalen und Virtuellen Fabrik. Das VETC wurde 2011 an der ESB Business School der Hochschule Reutlingen mit dem Ziel gegründet, Mehrwerte für Unternehmen und Studierende zu schaffen.

Wir verstehen uns als praxisorientiertes Bindeglied zwischen Industrie und Forschung sowie unseren in Studienprojekten aktiven Studierenden. So fördern wir zum einen den exzellenten Nachwuchs an der ESB Business School. Zum anderen bringen wir in unseren Industrieprojekten sowohl langjährige, umsetzungsstarke Fach- und Führungskompetenz als auch die Impulse der jungen Generation ein.

Unser Dienstleistungsangebot umfasst

  • Konzept- und Szenarienplanung,
  • Umsetzungsplanung,
  • Aufbau und Gestaltung virtueller Arbeitswelten,
  • Trainings & Seminare für Führungskräfte und Mitarbeiter und
  • Gutachten.

Unsere Tätigkeitsfelder erstrecken sich auf

  • die Beratung in Produktion und Logistik,
  • den Aufbau und die Durchführung von unternehmensspezifischen Trainings für Führungskräfte und Mitarbeiter,
  • die Durchführung von (geförderten) Forschungsprojekten sowie
  • die praxisorientierte Ausbildung von Studierenden.

Wir freuen uns darauf, auch mit Ihnen zusammen in Projekten dazu beizutragen, Ihre Wettbewerbsfähigkeit weiter zu steigern. Nutzen Sie unser Knowhow für Ihre Verbesserungen und innovativen Fortschritte.