Ziele

Neben der fachlichen Herausforderung müssen sich die Planspiel-Teilnehmer der interdisziplinären und interkulturellen Herausforderung unter erschwerten Kommunikationsbedingungen stellen. Die Lern- und Erfahrungsziele sind:

  • Anwendung des erlernten Fachwissens in einem Praxisbeispiel
  • Arbeiten in interdisziplinären und internationalen Teams
  • Anwendung von Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) sowie VR/3D-Planungswerkzeugen der Digitalen Fabrik in räumlich bzw. zeitlich verteilten Planungsteams
  • Umgang mit und Lösen von Konflikten im Team aufgrund der begrenzten direkten Kommunikationsmöglichkeiten sowie Auseinandersetzung mit Kundenanforderungen, die nicht in das Planungsschema der Teams passen